Alerta Action Day!

Als quasi retweet von Ultrà Sankt Pauli:

Liebe Sankt Paulianer_innen,

Dass St.Pauli hinter den Flüchtlingen der Gruppe “Lampedusa in Hamburg” steht ist nach dem Sandhausen Spiel mehr als deutlich geworden. Trotzdem ist es nun wichtig, dass unser Engagement nicht abebbt. Aus diesem Grund rufen wir zum Spiel gegen Cottbus zu einem Alerta Actionday unter dem Motto “Refugees welcome” auf. Macht das Thema an diesem Tag in der zweiten Halbzeit (Montag :( ) im Stadion präsent. Bringt Fahnen mit, malt Tapeten und stimmt Gesänge an.

Weil Solidarität auch heißt, dass mensch sich kennt haben wir für den nachfolgenden Dienstagabend den zweiten Teil des Actionday geplant. Dazu haben wir aus den Reihen der Flüchtlinge eingeladen, um sowohl über die aktuelle Situation zu berichten, als auch Fragen über die Flucht beantworten zu können. Außerdem werden wir vorher den Film “Lampedusa auf St.Pauli” von Rasmus Gerlach zeigen, welcher auch vor Ort sein wird.

Kommt also am Montag, den 11.11.13 mit zahlreichen Materialien zum Spiel und nehmt am Actionday teil und schaut am Dienstag, den 12.11.13 ab 19:00Uhr bei der Infoveranstaltung in den Fanräumen vorbei.

Kein Mensch ist illegal